Ende Januar hat die Mitgliederversammlung des Forums beschlossen, das vom Gemeinderat verabschiedete Eckpunktepapier zur Quartiersarbeit zu akzeptieren und seine Arbeit im Stadtteil fortzusetzen. Näheres können Sie in der Presseerklärung hier  lesen.