verein1

verein2

verein3

Der Stadtteil Weingarten entstand Ende der 1960er Jahre. Hier leben knapp 11.000 Menschen aus über 90 Nationen. Eine lebendige und bereichernde Vielfalt, die auch ein hohes Maß an gegenseitiger Toleranz und Rücksichtnahme erfordert. Der Anteil wirtschaftlich und gesellschaftlich benachteiligter Menschen ist überdurchschnittlich hoch.

Eine dichte Bauweise, vielfältige soziale Probleme und einiges Konfliktpotenzial prägen das Wohnen in den beiden Quartieren Weingarten-Ost und –West.

Überdurchschnittlich hoch ist aber auch das Engagement der BewohnerInnen. Viele verschiedenen Gruppen, Initiativen und Einrichtungen tragen Verantwortung für eine gute Lebensqualität in ihrem Stadtteil.